Flow-Sprechgruppen

Was ist eine Flow-Sprechgruppe?

Flow ist die junge Sprechgruppe der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe: Eine Selbsthilfegruppe für Stotternde im Alter von 16 - 29 Jahren. Hier stehen Unterstützung, Austausch und Verständnis sowie das Kennenlernen von gleichaltrigen Stotternden im Vordergrund.

Angedacht sind die Treffen im regelmäßigen Rhythmus und zu festen Terminen.

Da sich Flow in jeder Stadt selbst organisiert orientiert sich das jeweilige Programm stark an den Interessen und Wünschen der Teilnehmer.

Man kann sich selbst engagieren, ein Thema, dass einem auf dem Herzen liegt, für ein Treffen vorbereiten oder einfach mitschwimmen und reinschnuppern.

Ohne Zeitdruck reden, egal ob flüssig oder nicht, oder einfach erstmal zuhören. Jeder wie er möchte!

Nähere Information findet man unter www.flow-sprechgruppe.de